Bikestar Testberichte

Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar
Gesamturteil (1 Bewertung) 4 Sterne
Preis 4 Sterne
Ausstattung 4 Sterne
Verarbeitung 4 Sterne
Sicherheit 4.5 Sterne
Fahreigenschaft 4.5 Sterne
Produktdaten:
Gewicht: 5kg, Material: Metall, Mit Handbremse: ja, Höhenverstellbar: ja, Luftbereifung: ja, Sattelhöhe: 35-42cm, Lenkerhöhe: 55-62cm, Radgröße: 12Zoll, Geeignet ab: 3 Jahren
Händlerangabe vom 20. Juli 2018 21:33
ZUM ANBIETER »
von Amazon inkl. Versandkosten

Testbericht von lars zum Bikestar

Eisige Temperaturen derzeit, trotzdem möchten wir heute zum Sonntag Abend ein wenig den Frühling einläuten mit diesem grünen Kinderlaufrad von bikestar welches wir für euch heute im Laufrad Test haben.

Cooles Laufrad mit grünem Glitzerlack

Dieses bikestar Laufrad in knalligem Grün ist für Kinder ab ca. 2einhalb Jahren geeignet oder anders ausgedrückt ab einer Körpergröße von 90cm. Die tolle Farbe sowie die sportliche Form machen das Bike zu einem richtig coolem Kinderlaufrad. Eine stabile und saubere Verarbeitung sowie ein beschichteter Stahlrohrrahmen mit schlagfester Metalliclackierung gehören ebenso zum Laufrad wie die Lenkung samt Einschlagsbegrenzung. Die 12 Zoll Luftreifen sind mit Federungen und hochwertigen Aluminiumfelgen ausgestattet. Die Griffe des Lenkrades sind laut Infos vom Hersteller zertifiziert und komplett giftfrei. Der Sattel des bikestar Laufrades ist in ergonomischer Form gehalten und in der Höhe verstellbar.

Ausgestattet mit Seitenständer

Noch kurz erwähnen möchten wir den tollen Seitenständer, sprich damit gehört das bikestar Laufrad zu den eher wenigen Laufrädern welche in praktischer und einfacher Manier abgestellt werden können. Alles in allem können wir dieses Kinderlaufrad komplett weiterempfehlen, für knappe 55,00€ erhält man ein rundum überzeugendes und anspruchsvolles Laufrad. Im Netz konnten wir fast nur positive Erfahrungen finden, ein, zwei Kommentare bezogen sich auf den Plastikgeruch welcher laut deren Meinung sehr stark ausgeprägt sein soll. Ansonsten aber haben wir fast nur überzeugte Käuferstimmen entdeckt.

lars hat den Bikestar Test am 10.08.2013 geschrieben.

Gesamturteil 4 Sterne
Preis 4 Sterne
Ausstattung 4 Sterne
Verarbeitung 4 Sterne
Sicherheit 4.5 Sterne
Fahreigenschaft 4.5 Sterne
Stärken
wendig
Aluminiumräder
schlagfeste Metalliclackierung
Schwächen
Plasikgeruch
Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar Bikestar

Preisvergleich Bikestar

Amazon Verfügbarkeit: sofort lieferbar
zzgl. Versandkosten: 0,00 €
59,99 €* aktuellen Preis anzeigen »
Amazon Verfügbarkeit: sofort lieferbar
zzgl. Versandkosten: 0,00 €
61,99 €* aktuellen Preis anzeigen »
ebay.de Verfügbarkeit: sofort lieferbar
zzgl. Versandkosten: 4,90 €
63,99 €* aktuellen Preis anzeigen »
1. Point Kids Kinderlaufrad Point Kids Kinderlaufrad (33,90 €*)4.5 Sterne
Das Point Kids Kinderlaufrad in der Farbwahl mit rotem Rahmen und gelben Felgen hat unser Sohn vor einem halben Jahr zu seinem dritten Geburtstag geschenkt bekommen, und er ist davon immer noch restlos begeistert. Durch die schöne, sportliche Optik ist das Rad ein echter Hingucker. Der Testbericht lesen »
2. Bambino Bike Bambino Bike (61,52 €*)4 Sterne
Wir haben in unseren bisherigen Artikeln öfters die Meinung vertreten, dass Holzlaufräder nicht fürs Freie geeignet sind, sondern sich fürs Haus oder die Wohnung eignen. Diese Meinung revidieren wir, seit wir das Bambino Bike mit unserem Kleinen testen durften. Waren die Testbericht lesen »
3. Bikestar Bikestar (59,99 €*)4 Sterne
Eisige Temperaturen derzeit, trotzdem möchten wir heute zum Sonntag Abend ein wenig den Frühling einläuten mit diesem grünen Kinderlaufrad von bikestar welches wir für euch heute im Laufrad Test haben. Cooles Laufrad mit grünem Glitzerlack Dieses bikestar Laufrad Testbericht lesen »
4. PUKY LAUFRAD TRAGEGURT PUKY LAUFRAD TRAGEGURT (8,00 €*)4 Sterne
Bei unserem ersten Kind hatten wir noch keinen Tragegurt, jedoch haben wir bei der Anschaffung des Puky LR M Laufrades für unseren Zweiten den Puky Tragegurt gleich mit dazu bestellt. Die geringe Investition von 13 Euro war es uns Wert um zu sehen was dieser Gurt für eine Hilfe im Testbericht lesen »
*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.
**Daten vom 20. Juli 2018 21:33. Preis kann jetzt höher sein.