Jetzt Laufrad finden
1. Kettler Speedy Laufrad Kettler Speedy Laufrad (33,98 €*)4.5 Sterne
Heute möchten wir Euch das Kettler Speedy Laufrad der deutschen Traditionsfirma vorstellen. Und „speedy“ (flink) ist dieses kleine Rad mit Sicherheit, ist man erst einmal losgefahren. Speedy macht seinem Namen alle Ehre Auffallend ist die Farbkombination Rot-Gelb, womit das Testbericht lesen »
2. Kettler Spirit Air Rocket Kettler Spirit Air Rocket (69,99 €*)4.5 Sterne
Bei uns im Test – Das Kettler Laufrad Spirit Air Rocket Das Spirit Laufrad von Kettler ist derzeit um 40% vergünstigt, also wenn ihr zugreifen möchtet dann solltet ihr dies am besten gleich machen, derzeit sind nur mehr 5 Kinderlaufräder verfügbar. Nun aber zur Testbericht lesen »
3. Hudora 10800 One2Run Hudora 10800 One2Run (62,79 €*)4.5 Sterne
Wir haben das Laufrad nun seit 3 Jahren bei unserem Kleinen im Einsatz und sind vollauf zufrieden damit. Es sieht immer noch aus wie ne u und das obwohl es schon öfters einen Sturzflug gemacht hat. Ich kann das Laufrad bedinungslos weiterempfehlen Testbericht lesen »
4. Hudora 10124  Laufrad Ratzfratz 3.0 Hudora 10124 Laufrad Ratzfratz 3.0 (40,74 €*)4.5 Sterne
Wir haben das laufrad in einem Großhandel gekauft,wir hatten für unsere ältere Tochter damals auch das laufrad gekauft und waren sehr zu frieden,deshalb haben wir für unsere 3jährige Tochter auch wieder dieses Rad gekauft,wir waren damals genau so zufrieden wie dieses Testbericht lesen »
5. Laufrad PUKY LR XL Laufrad PUKY LR XL (104,05 €*)4.5 Sterne
Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren Puky ist in Sachen Laufräder ein führendes Unternehmen und heute möchten wir ein neueres Modell aus der aktuellen Kollektion vorstellen. Das Puky Laufrad LR XL eignet sich für Kinder ab 3 Jahren und hat viele Besonderheiten zu bieten. Testbericht lesen »
Point Kids Kinderlaufrad Point Kids Kinderlaufrad (34,90 €*)4.5 Sterne
Das Point Kids Kinderlaufrad in der Farbwahl mit rotem Rahmen und gelben Felgen hat unser Sohn vor einem halben Jahr zu seinem dritten Geburtstag geschenkt bekommen, und er ist davon immer noch restlos begeistert. Durch die schöne, sportliche Optik ist das Rad ein echter Hingucker. Der Testbericht lesen »
Pinolino Laufrad Jojo Pinolino Laufrad Jojo (50,00 €*)4.5 Sterne
Das Jojo Laufrad von Pinolino ist ein stabiles Laufrad aus Holz, das ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis hat. Es wird für Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren empfohlen. Ich bin mit meinem Kauf zufrieden! Ausstattung Ich habe das Jojo Laufrad von Pinolino für meinen Testbericht lesen »
PUKY LAUFRAD TRAGEGURT PUKY LAUFRAD TRAGEGURT (7,51 €*)4 Sterne
Bei unserem ersten Kind hatten wir noch keinen Tragegurt, jedoch haben wir bei der Anschaffung des Puky LR M Laufrades für unseren Zweiten den Puky Tragegurt gleich mit dazu bestellt. Die geringe Investition von 13 Euro war es uns Wert um zu sehen was dieser Gurt für eine Hilfe im Testbericht lesen »
Bambino Bike Bambino Bike (82,92 €*)4 Sterne
Wir haben in unseren bisherigen Artikeln öfters die Meinung vertreten, dass Holzlaufräder nicht fürs Freie geeignet sind, sondern sich fürs Haus oder die Wohnung eignen. Diese Meinung revidieren wir, seit wir das Bambino Bike mit unserem Kleinen testen durften. Waren die Testbericht lesen »
Puky Laufrad LR M Puky Laufrad LR M (59,99 €*)4.5 Sterne
Das Einsteigermodell Puky Laufrad LR M haben wir heute im Test. Wir haben dieses Laufrad für unseren Kleinen gekauft, welcher das 2. Lebensjahr demnächst vollendet. Puky LR M - Das ideale Laufrad für Früheinsteiger Dieses Modell eignet sich besonders für Kinder ab 2 Testbericht lesen »
Puky Laufrad LR 1 Puky Laufrad LR 1 (3,99 €*)4.5 Sterne
Hallo zusammen, die Aussage "Die Räder sind wie immer bei der Puky LR 1 Serie mit Luft gefüllt und ebenso wie das Lenkrad mit Kugellagerung versehen." kann ich so nicht nachvollziehen. Meiner Erkenntnis nach sind alle Laufräder mit der Kennzeichnung "L" hinter der Gruppe, z.B. LR 1 Testbericht lesen »

Laufrad Tests und Erfahrungsberichte von Eltern für Eltern

Laufräder fördern die motorische Entwicklung der Kinder, aber auch deren Gleichgewichtssinn. Sie bereiten sehr gut auf das spätere Fahrradfahren vor. Die meisten Kinder, welche ein Laufrad nutzen konnten, benötigen für das Fahrradfahren keine Stützräder mehr. Die Auswahl ist riesig und ihr seit unentschlossen welches Modell das Richtige für euer Kind ist, genauso ist es uns auch ergangen beim ersten Kauf eines Kinderlaufrad. Nach langwieriger Recherche und durchstudieren sämtlicher Tests stellten wir uns immer dieselben Fragen. Welches ist das Richtige Laufrad für unseren Kleinen, muss eine Handbremse sein, Holzlaufrad oder Metalllaufrad?

Kinder lieben Abwechslung

Die meisten Kleinkinder lieben es, sich ausgiebig zu bewegen. Für ein Fahrrad sind sie allerdings noch zu groß. Hier ist ein Laufrad die optimale Lösung. Mit ihm kann Dein Kind herumflitzen und gemeinsam mit Euch längere Spaziergänge unternehmen. Aber auch ein Bummel durch die Stadt ist möglich. Auf jeden Fall sollte Dein Kind aber bei sämtlichen Fahrten mit dem Laufrad einen passenden Sturzhelm tragen. 

Auch später, wenn Dein Kind bereits ein eigenes Fahrrad besitzt, wird es ab und zu noch gerne auf das Laufrad zurückgreifen. Vor allem dann, wenn in den Rahmen eine Trittfläche eingelassen wurde, und es so als Roller genutzt werden kann. 

Laufrad ist nicht gleich Laufrad

Wir sind selbst Eltern zweier Jungen und haben viele Erfahrungen mit Laufrädern gesammelt. Aber auch die Kinder unserer Freunde und Bekannten nutzten ein solches Gefährt. Die Erfahrungen, die wir damit gesammelt haben, möchten wir in unserem Ratgeber Portal gerne an Dich weitergeben. Du erhältst hier also Tipps von Eltern für Eltern. 

In unserer Kaufberatung erfährst Du, worauf Du bei der Auswahl des Modells achten solltest. Wir informieren Dich auch darüber, ab welchem Alter ein Laufrad genutzt werden kann und welches Zubehör besonders nützlich ist.  Immer mal wieder stellen wir auch neue Modelle vor und gehen dabei auf deren Vor-, aber auch eventuell vorhandene Nachteile ein, um Dir so die Kaufentscheidung zu erleichtern. 

Solltest Du auch ein Laufrad für Dein Kind gekauft haben und Erfahrungen gesammelt haben, würden wir uns freuen wenn Du Deinen Erfahrungsbericht uns per E-Mail zukommen lässt. Dadurch wird anderen Eltern bei der Kaufentscheidung geholfen und mögliche Fehlkäufe verhindert.

*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.